Stellenbörse


Studienplatz (Duales Studium)


Regensburg

Unser Fachbereich BETREUTES JUGENDWOHNEN bietet ab Wintersemester 2018/19 in Kooperation mit der Dualen Hochschule Heidenheim einen Studienplatz

DUALES STUDIUM DER SOZIALEN ARBEIT

in Regensburg an.

Aufgaben

Sie möchten Ihr theoretisch erworbenes Wissen direkt in die Praxis umsetzen? Dann starten Sie ab 1. Oktober in ein duales Bachelor-Studium im Bereich Soziale Arbeit bei der Diakonie Regensburg.

  • Sie lernen den Betreuungsalltag einer stationären Jugendhilfeeinrichtung kennen und werden schon früh in die Betreuung unserer Klienten eingebunden
  • Sie bearbeiten eigenständig Gruppenangebote, erhalten Einblicke in Verwaltungsabläufe der Einrichtung und haben die Möglichkeit zusätzlich in anderen Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe der Diakonie Regensburg zu hospitieren
  • Während der Praxisphasen werden Sie individuell von der Einrichtungsleitung betreut. Der theoretische Teil Ihres Studiums findet an der Dualen Hochschule Heidenheim statt

Unsere Erwartungen

  • Sie haben das Abitur mit guten Noten abgeschlossen
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen und haben Lust, Verantwortung zu übernehmen
  • Sie lernen schnell, arbeiten gerne im Team und bringen eine hohe soziale Kompetenz mit
  • Die Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche oder einer anderen Kirche der AcK und die Bejahung des diakonischen Auftrags sind Bewerbungsvoraussetzung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Diakonie Regensburg / Betreutes Jugendwohnen Erna Watzlawick, Weißenburgstraße 14, 93055 Regensburg (Tel. 0941 598 5540)

KINDERGARTENLEITUNG (m/w)


Regensburg

Wir suchen ab 01. August oder später eine Leitungskraft in Voll- oder Teilzeit (30-40 Std. /Wo.).

In unserer Kita Spatzennest im Stadtwesten werden bis zu 100 Kinder in vier Gruppen betreut.

Sie

  • haben einen Abschluss als Erzieher/in oder Sozialpädagoge/in
  • haben bereits Erfahrung in der pädagogischen und organisatorischen Leitung einer KiTa
  • arbeiten mit Freude mit Kindern von 3 – 6 Jahren
  • fördern eine aktive Zusammenarbeit mit den Eltern, dem Elternbeirat sowie Ämtern und Kooperationspartnern im Stadtteil
  • sind verantwortlich für die Bereiche Team-, Organisations-, Konzeptions- und Qualitätsentwicklung
  • setzen den bayerischen Kinderbildungs- und Erziehungsplan um
  • besitzen gute EDV-Kenntnisse, insb. adebisKITA

Wir bieten Ihnen

  • einen attraktiven und vielseitigen Arbeitsplatz
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen nach AVR Bayern

Die Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche oder einer anderen Kirche der AcK und die Bejahung des diakonischen Auftrags sind Bewerbungsvoraussetzung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: Diakonie Regensburg/Personalabteilung - Bernadette Brosig, Am Ölberg 2, Regensburg, Tel.: 0941 58523-28 oder per Email.

Sozialpädagoge*in


Regensburg

Für das Johann-Hinrich-Wichern-Haus suchen wir ab 1. September 2018 im Bezugsbetreuungssystem unseres Gruppendienstes (Voll- oder Teilzeit)

einen Sozialpädagogen/in

In der vollstationären Einrichtung im inneren Osten werden 32 Personen in vier Gruppen betreut. Mit dem Leitsatz „fördern und fordern" versuchen wir seelisch erkrankte Menschen in ihrer Rehabilitation individuell zu begleiten und die dafür notwendigen Erfahrungsräume zu schaffen.

Wenn Sie

  • einen Abschluss als Sozialpädagoge/in B.A. oder eine gleichwertig anerkannte Ausbildung haben
  • eigenverantwortlich und einfühlend mit Psychiatrieerfahrenen umgehen können
  • motiviert, kreativ, team- und kommunikationsfähig sind
  • fachliche und soziale Kompetenz besitzen
  • flexibel im Schichtdienst einsatzbar sind

bieten wir Ihnen

  • einen attraktiven Arbeitsplatz in der Stadt Regensburg
  • eine Tätigkeit in einem engagierten, kompetenten und multiprofessionellen Team
  • Fort- und Weiterbildung, Supervision
  • Vergütung und Sozialleistungen nach AVR Bayern

Die Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche oder einer anderen Kirche der AcK und die Bejahung des diakonischen Auftrags sind Bewerbungsvoraussetzung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Peter Rummel, Einrichtungsleitung

Johann-Hinrich-Wichern-Haus
Alfons-Auer-Str. 8a
93053 Regensburg
Tel. (0941) 7850711 | Fax 7850750

Hausmeister*in


Regensburg

Das Betreute Jugendwohnen ist eine Einrichtung der Jugendhilfe, die jungen Menschen zwischen 16 und 21 Jahren Unterstützung und Begleitung in ein eigenständiges Leben bietet.

 

Wir suche ein/n Hausmeister*in

in Vollzeit ab 01. November 2018

Unsere Erwartungen:

  • Handwerkliche Berufsausbildung und Berufserfahrung
  • Freude und Erfahrung im Umgang mit jungen Menschen
  • Ausführen von Reparaturarbeiten aller Art (Malerarbeiten, Umzüge, Möbel Auf- und Abbau etc.)
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B bzw.  Klasse 3
  • Die Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche oder einer anderen Kirche der AcK und die Bejahung des diakonischen Auftrag

Unser Angebot:

  • Ein interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld
  • Mitarbeit in einem Team von Sozialpädagogen*innen mit regelmäßigem Austausch
  • Vergütung und Sozialleistungen nach AVR Diakonie Bayern

Schriftliche und elektronische Bewerbungen bitte an:

Betreutes Jugendwohnen/ z.Hd. Erna Watzlawick, Weißenburgstraße 14, 93055 Regensburg, Telefon: 0941 598 554-0

Sozialpädagoge*in


Regensburg

Das Betreute Jugendwohnen ist eine Einrichtung der Jugendhilfe, die jungen Menschen zwischen 16 und 21 Jahren Unterstützung und Begleitung in ein eigenständiges Leben bietet.

 

Wir suchen eine/n Sozialpädagogen*in

ab dem 1.07.2018

Unsere Erwartungen:

  •  eine Ausbildung als Sozialpädagoge*in  FH oder  einen gleichwertigenAbschluss
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit mit jugnen Menschen im Einzelsetting und in der Gruppe
  • Führerschein der Klasse B bzw. der Klasse 3
  • Die Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche oder einer anderen Kirche der AcK und die bejahung des diakonischen Auftrags sind Bewerbungsvorraussetzung

Unser Angebot:

  • Ein interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld
  • Mitarbeit in einem professionellen Team mit regelmäßigem Austausch, Supervision und Fortbildung
  • Mitgestaltung am pädagogischen Konzept
  • Vergütung und Sozialleistungen nach AVR Bayern

Schriftliche oder elektronische Bewerbungen bitte an:

Betreutes Jugendwohnen/ z.Hd. Frau Erna Watzlawick, Weißenburgstraße 14, 93055 Regensburg, Telefon: 0941 598 554-0

Kinderpfleger*in in Teilzeit


Köfering

Die Kinderkrippe KoAla-Nest ist eine Einrichtung am Ortsausgang von Köfering. Wir sind ein junges, aufgeschlossenes Team, welches in einer modernen Einrichtung mit vier Krippengruppen und einer Kindergartengruppe täglich die Entwicklung, Freude und das Wohlergehen der Kinder unterstützen und miterleben darf.

Wenn Sie

  • eine Ausbildung als Kinderpfleger (in) oder gleichwertig anerkannte Ausbildung
  • motiviert, aufgeschlossen und fröhlich sind
  • einen offenen, wertschätzenden Umgang mit Kolleg/innen, Kindern und Eltern als wichtig empfinden
  • sich und Ihre Stärken gerne mit in die alltägliche Arbeit einbringen

bieten wir Ihnen

  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einer Kindertageseinrichtung unter erfahrener Leitung in der Gemeinde Köfering mit einem Beschäftigungsumfang von 25 Wochenarbeits­stunden
  • eine Tätigkeit in einem engagierten und kreativen Team
  • Eine Vergütung nach AVR Bayern
  • weitere Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, VWL-Zuschlag)

Die Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche oder einer anderen Kirche der AcK und die Bejahung des diakonischen Auftrags sind erwünscht.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

KoAla-Nest / z.Hd. Christiane Engel, Dendorferstr. 2, 93096 Köfering, Telefon 09406 2839230

Erzieher*in (Kinderhaus Tegernheim)


Tegernheim

Unser Kinderhaus Tegernheim ist eine familienergänzende Einrichtung und beherbergt zwei Krippengruppen für je 12 Kinder von einem bis drei Jahren und eine Kindergartengruppe mit 25 Plätzen für Kinder ab drei Jahren bis zur Einschulung. Wir legen besonders viel Wert auf ein soziales und spielgruppenübergreifendes Miteinander. Schwerpunkte in unserer Einrichtung sind die sprachliche, musikalische und naturnahe Erziehung der Kinder.

Wenn Sie :

  • eine Ausbildung als staatl. anerkannte Erzieher*in oder gleichwertig anerkannte Ausbildung haben
  • liebevoll und einfühlsam mit Kindern umgehen
  • motiviert, kreativ, teamfähig, kommunikationsfähig sind
  • fachliche und soziale Kompetenz besitzen

 bieten wir:

  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einer Kindertageseinrichtung unter erfahrener Leitung in der Gemeinde Tegernheim mit einem Beschäftigungsumfang von 30 Wochenarbeitsstunden
  • eine Tätigkeit in einem kreativen und engagierten Team
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Vergütung nach AVR Bayern
  • weitere Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, VWL-Zuschlag)

Die Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche oder einer anderen Kirche der Arbeitsgemeinschaft der christlichen Kirchen und die Bejahung des diakonischen Auftrags sind erwünscht.

Bewerbungen erbeten an: Kinderhaus Tegernheim, Daniela Rößler, Tegernheimer Kellerstr. 41b, 93105 Tegernheim
Tel. 09403 / 955 999-0
Fax 09403 / 955 999-19

 

Auszubildende (Koch)


Nittendorf

Wir suchen Auszubildende zum Koch/Köchin für 2019

Kontakt und Bewerbung:

Argula-von-Grumbach-Haus
Birgit Robin
Am Marktplatz 8
93152 Nittendorf

Telefon (09404) 9506-0 | Email

 

Auszubildende (Pflege)


Nittendorf

Wir suchen wieder Auszubildende für Pflegefachkräfte für 2019

Kontakt und Bewerbung:

Argula-von-Grumbach-Haus
Birgit Robin
Am Marktplatz 8
93152 Nittendorf

Telefon (09404) 9506-0 | Email

Bernadette Brosig
Personalreferentin

Diakonie Regensburg
Am Ölberg 2
93047 Regensburg

Tel. (0941) 5 85 23-28
Fax (0941) 5 85 23-60

b.brosig@dw-regensburg.de